Sonntag, 9. Dezember 2012

Lebenszeichen!



Vier Wochen nicht gebloggt. Und alle so Yaaay!
Nein? Doch. Gab keine beschwerden.

Im Grunde hätte ich eine ganze menge zu erzählen. Einen haufen unerzählter Dinge die ich hier breit treten könnte, andererseits bin ich kränklich und irgendwie erschlagen. Weihnachten naht und das macht es irgendwie nicht besser. Zumindest wissen die liebsten Blogleser und Freunde das sie von mir doch noch hören werden, die Tage. Schätze am Montag hab ich alles zusammen und werde die Sachen dann spätestens Dienstag in Post geben damit auch alles pünktlich bei euch eintrudelt. Und wehe ihr guckt vorher rein! Vermutlich sollte ich die Sachen alle noch mal separat verpacken.. nur zur Sicherheit… hm.. mh…!

Liebe Grüße
Aya


Kommentare:

  1. Ich hab mich schon gewundert, aber ich seh schon, ich hatte Recht, dass du gerade einfach viel um die Ohren hast.

    Wahrscheinlich ist das auch der Hauptgrund warum gerade keiner deswegen gemotzt hat: Jeder der einmal Weihnachtsstress erlebt hat kann das nachvollziehen.

    Aber ich hoffe, dass wir bald wieder von dir lesen. Du fehlst mir nämlich ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Mir ist das auch aufgefallen, aber komm momentan selber kaum zu was.
    Teils, da viel beschäftigt... Teils einfach richtig aggro-depri. Aber es wird. Wenn erst mal Weihnachten rum ist, find ich aus meinem Loch.

    Aber freu mich, wieder von dir zu lesen *wink*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Aya
    gute Genesung vorerst. Ja, es gibt Dinge die laufen dem Bloggen den Rang ab... Das ist auch gut so.
    Ich habe dich bei Abspeckblog gefunden und verlinke dich mal um deinen Werdegang verfolgen zu können.
    Ich bin hier, wenn du mal Zeit hast:
    http://2013odernie.blogspot.ch/

    Herzliche Grüsse und Kompliment für deinen Erfolg
    Trudy

    AntwortenLöschen