Samstag, 3. September 2011

Wie ein Mann sein muss Teil II (Charaktereigenschaften A - F)

Im ersten Teil haben wir die Anatomie des Traummannes, wohl meines, erforscht wie er gebaut sein muss damit er völlig Hirn- und Charakterlos schon ins Bild fällt, das man gerne ansieht. Heute will ich die Eigenschaften durchgehen und das werden viele sein. Es entspricht weiterhin einem Ideal – das niemand erreicht ohne Schauspielerei, Schönheitskosmetik und jede menge Photoshop. Also nicht deprimieren lassen. Die Messung stellt wieder die Anforderungen an einen mir erdachten fiktiven Charakter.

Wie ein Mann sein muss
Teil II
-    Charaktereigenschaften –
(Abenteuerfreudig – Furchtlos)

Abenteuerfreudig
Bloß nicht ständig dasselbe. Ich brauche Abwechslung wenn auch nicht allzu oft und kann immer nur den ein- und denselben trott nicht ausstehen. Du kannst auch ein geborener Naturbursche sein der am liebend gerne Campt – aber akzeptiere bitte das ich Landschaften zwar mag aber nicht darin schlafen muss. Abenteuerfreudig heißt aber nicht das du die bei anderen Frauen (.. oder Männern) suchst. (Wobei ein anderer Mann gerade noch so akzeptabel wäre.)

Abergläubisch
Du musst nicht Abergläubisch sein, aber du musst mir meinen lassen. Einen zerbrochen Spiegel lässt man sieben Stunden komplett unberührt und räumt ihn dann erst weg damit es keine Sieben Jahre Pech gibt. Verstehst du? Tu es als Verrücktheit ab und belächele es aber lass mir den Willen.

Abgebrüht
Aber nicht zu sehr. Das bedeutet nur du solltest nicht zu empfindlich sein, ein dickes Fell besitzen. Desinteressiert kannst du auch sein, aber bitte in einem gesunden Maß. Alles braucht ein gesundes Maß. Zu mir bist du ‚eh ganz anders’ damit ich allen die mir sagen du seist ein Arschloch vorjauchszen kann ‚er kann so anders sein…’ Oder ‚ihr seid ja nur neidisch’ oder  - was verliebte Trottelweiber eben so von sich geben. Allerdings wirst du zu mir natürlich anders sein, ohne rosa-brillen-gejauchze. Du liebst mich schließlich.

Abgründig
Sei ruhig ein bisschen geheimnisvoll. Ich bin furchtbar neugierig und will immer wieder Anlass haben meine Nase in deine Angelegenheiten zu stecken. Das Tiefe Wasser. Harhar.

Abwägend
Denk bevor du sprichst. Außer im Streit vielleicht, es sei denn da lässt du dinge von dir die nicht mal eine Versöhnung wieder gut machen können. Erst denken, dann sprechen – du bist nämlich der vernünftigere von uns beiden.

Achtsam
Du bist jetzt prädestiniert mich zu beschützen und zwar vor einer Menge. Räuber, Gauner, Unfälle, Ungerechtigkeiten, Weltuntergang. Pass auf mich auf, ich bin wertvoll und du weißt das.

Adrett
Gepflegt, weiß was er anziehen muss um toll auszusehen. Frisch Innovativ, freundlich. Adrett.

Affektiert
Es braucht diese Eigenschaft unter anderem um Sarkastisch zu sein. Und Ironisch. Und du braucht von beidem ein bisschen. Erstens um mich zu verstehen und zweitens um mich beizeiten zum lachen zu bringen.

Aggressiv
Du sollst kein Schläger sein oder ein Krimineller. Auch ausversehen gilt das nicht. Man braucht nur ein bisschen davon damit deine breiten Schultern auch wirklich was anzufangen. Man kann auch seien Aggression verbal ausleben, beschwer dich über deinen Scheiß Chef und wünsch ihm viele verschiedene Todesarten und lass dich von mir auf den Teppich zurückholen, bevor du es wirklich ausführst.

Ahnungslos
Sei manchmal ein bisschen verpeilt. Das macht Sexy. Außerdem zeigt es das du auch wenn du ein Ideal bist, trotzdem ein Mensch.

Akkurat
Sei bitte kein Pingel par excellence, aber sorgfältig ist nicht verkehrt.

Aktiv
Du bist der Mann, du weißt schon was du tust. Und natürlich liegt es auch an dir ab und an mal die Führung zu übernehmen. Du sollst nicht über bestimmen aber sei ruhig mal Alte Schule.

Albern
Bitte, ich hab nichts dagegen wenn du etwas albern bist, ich bin es schließlich auch. Wasserbombenschlacht, kindische verfolgungsjagten – nur zu. Aber nicht ständig. Das ist mein Job.

Altruistisch
Oder auch verständnisvoll, gutmütig, fein, sensibel, musisch, sinnenhaft, sinnlich, verletzbar, empfindend, vornehm, empfänglich, ästhetisch, weitherzig, sanft, gefühlvoll, sensitiv, tiefgründig, verinnerlicht, verletzlich, verwundbar, hellhörig, taktvoll, verstehend, erotisch, schwärmerisch, nobel, zart fühlend, tiefsinnig. Musst du alles sein. Aber in einem gesunden Maß und natürlich nur zu mir. Harhar!

Ambitioniert
Du hast ein ziel vor Augen und lässt es auch nicht aus den Augen, aber bitte nicht gänzlich drauf fixieren.

Ambivalent
Tatsächlich, auch das. Das heißt nicht das du Bigamist oder Schizophren sein sollst, sondern einfach doppeldeutig. Das weißt darauf hin das du wortspiele nicht gänzlich verabscheust.

Angeberisch
Wenn es nicht so sehr und zu dick aufgetragen wird, darfst du das gerne auch sein. Männlicher Stolz ist sexy wenn die Dosis nicht zu hoch und übertrieben ist.

Angrifflustig
Guck nicht so, du braucht ein bisschen davon, denn ich werde manchmal mit dir streiten wollen wegen nichts und wieder nichts und wenn du dann nur da sitzt und es grinsend über dich ergehen lässt (Darfst du auch) dann macht eine Versöhnung hinterher gar keinen Sinn.

Anmutig
Ich will in den Augen Awww! lesen können wenn andere dich ansehen und ich in den Spiegel sehe. Nicht zuviel, das wirkt schnell homosexuell aber es darf ruhig an der Grenze liegen. Immerhin tanzt du ja auch gerne. (Mit mir. ^^ )

Anpassungsfähig
Uh Böse. Ein bisschen ja, mehr darüber Urks. Du musst eigene Hobbys haben. Eigene Freunde. Wenn du mir noch am rockzipfel hängst werde ich treten bis du nicht mehr aufstehst. Das ist echt lästig. Sei ein eigener Mensch. Mach auch was nur mit mir zusammen und auch meinen Freunden wie umgekehrt aber hab auch eigene Sachen.

Anspruchsvoll
Nicht zuviel. Aber auch nicht zu wenig.

Anständig
Ja.. genauso wie altmodisch in manchen Dingen. Ab und zu muss man dich ja mal den Eltern vorstellen können ohne hinterher gefragt zu werden: „Warst du betrunken?“

Anziehend
Aber das hatten wir ja schon im ersten Teil.

Arbeitsam
Gesundes Maß ist ausreichend. Nicht zu sehr. Auch faule Tage sind vollkommen okay und wichtig.

Argwöhnisch
Ich bin zwar schon ziemlich argwöhnisch wenn ich ein schlechtes Gefühl habe, aber eine zweite Meinung kann ja nicht schaden.

Arrogant
Ist im ersten Teil auch kurz erwähnt worden.

Aufgeschlossen
Ja, bitte. Nichts gegen eigene kleine ‚unsere’ Welt aber nicht nur. Auf Leute zugehen wenn ich mich nicht traue ist ein starker Charakterzug.

Aufgeweckt
Schnell von Begriff sein ist keine Schande!

Aufrichtig
Nützliche und höfliche Notlügen sind okay, aber zwing mich nicht mit unterstützenden Worten in einem Presswurstkleid auf die Straße zu gehen nur um mir nicht zu sagen: „Süße, das ist mistig.“ Ehrlichkeit ist wichtig. Zu viel verletzend.

Ausdauernd
Du musst mich schließlich oft aushalten. Und im Bett  kann es gar nicht schaden.

Ausgeglichen
Du bist der sanfte Riese zur rechten Zeit. Die ruhige Schulter wenn man aufgebracht ist. Du brauchst eine innere Ausgeglichenheit, vor allem wenn ich sie mal wieder nicht habe. Aber bitte nicht zuviel davon.

Authentisch
Das musst du neben all den Dingen die sich so aalglatt transparent machen natürlich auch noch sein. Klingt unmöglich? Du bist ein Ideal, halt den Mund und genieß es perfekt zu sein.

Beeinflussbar
Aber nur von mir in einem gesunden Maß. Tränen sind schließlich weiterhin nichts anderes als Erpressung. Aber wirst du mich zum weinen bringen?

Begeisterungsfähig
Okay, du sollst ja schon beherrscht bleiben viele male, aber du musst dich natürlich auch begeistern lassen.

Belehrend
Sei kein Klugscheißer aber versprühe ruhig wenns nötig ist und passend Intelligenz.

Bescheiden
Es muss nicht immer das größte, beste, schnellste sein bitte. Man muss schließlich auch träumen können.

Besitzergreifend
Ich gehöre zu dir, das weiß ich und das weißt du. Ein gesundes maß ist völlig ausreichend. Ein bisschen eifersüchtige Männer sind sexy. Zuviel ist ungesund und schädlich. Spionier mir nicht nach immerhin vertraust du mir und so.

Besorgt
Mach dir ruhig Sorgen um mich aber verdammt zeig es ja nicht zu  oft!

Beständig
Wenn ich nicht weiß wohin die Wellen schlagen, brauche ich eine Felsen in der Brandung. Und der bist du.

Betörend
Womit wir wieder bei Aktiv sind. Ich werde schon zeigen und wie, wenn ich Lust bekomme aber ich hab absolut nichts gegen Eroberung.

Bewandert
Hab ruhig ein paar wirkliche Themen zu dem du immer deinen Senf dazu geben kannst. Es muss ja nicht alles mögliche sein, aber einen Experten zu einem Thema zu haben ist ziemlich hilfreich.

Bisexuell
Darfst du sein, aber nicht Bigamist. Du kannst ruhig einem anderen Mann hinterhergucken, solange es nur gucken ist und mir sagen das der Typ sexy war. Und vielleicht werde ich, nachdem ich dir einen merkwürdigen Blick zugeworfen habe nachsehen und dir zustimmen, worauf du grinsend klarstellen wirst zu wem ich gehöre.

Chaotisch
Wer Ordnung hält ist nur zu faul zum suchen. Ordnung ja, aber Chaos muss eben auch sein. Und wenn es die Krimskramsschubladen sind, der Papierkrieg auf dem Schreibtisch oder die Bücher im Regal die weder nach Form und Farbe sortiert werden.

Charakterstark
Muss ich dazu echt noch was sagen? Spricht doch für sich.

Charismatisch
Diesen Awww! – Effekt brauch ich selber nämlich auch. Leute werden dich einfach mögen.

Chauvinitisch
Ja.. ein bisschen Chauvi darfst du sein. Muss ja nicht ernstgemeint sein.

Couragiert
Du bist schließlich nicht nur mein Held. Steh nicht nur dabei und zieh mich weg wenn jemanden was passiert sondern sei der Held. Ein bisschen zumindest.

Devot
Heikel.. ein gesundes Maß ist nicht verkehrt. Aber das lässt sich nicht einpendeln. Ich lass es mal stehen weil es zu Altruistisch passt.

Dickköpfig
Oder Stur. Jeder Mensch braucht einen gesunden Dickkopf. Ich hab einen ziemlich harten, also kannst du so was ruhig auch haben.

Diplomatisch
Es taucht ein Problem auf? Du bist gerne der der wieder alles ins Lot bringt. Du bist ein Problemlöser. Und ein Held. Vergiss das nicht.

Diszipliniert
Sprunghaftig zu sein ist kein Verbrechen aber Disziplin braucht jeder ein bisschen. Da kommen wir einfach nicht drum rum. Das bedeutet vor allem das du nicht mitten im Müll runterbringen die Lust verlierst bis nach ganz unten zu gehen oder so.

Durchtrieben
Das kann durchaus sexy wirken.

Eifersüchtig
s. Besitzergreifend

Ehrenwert
Ein Mann ein Wort. Ein Ehrenwort. Wäre ziemlich beschissen wenn du Versprechen brichst.

Eigenbestimmt
Da sind wir schon wieder bei der Selbstständigkeit. Ja bitte! Keine Rockzipfel, keine dauernden egomanischen Alleingänge. Gesunde Mischung aus beidem und trotzdem wissen was man will.

Einfallsreich
Wenn ich davor sitze und mich frage was jetzt solltest du bevor ich in Depressionen und Tränen ausbreche dir was einfallen lassen. Sei es Hilfe beim Manuskript oder Ablenkung und neue Energie tanken. Du bist ein Held, vergiss das nicht.

Eitel
Ist nie verkehrt. Das bedeutet du achtest auf dein Aussehen. Aber zu eitel sollst du schließlich auch nicht sein. Spielerische übertriebene Eitelkeit ab und an, okay, dann kann ich mich jedes Mal fragen warum so was nicht weh tut.

Eloquent
Ja, ich verlange das du weißt wovon du redest, wann du redest und wie. Ich bin schlecht im vorlesen, deswegen müssen die Leute von dir bezaubert werden. Hehe.

Empathisch
„Alles in Ordnung?“ „Es ist nichts.“ Jetzt klingeln alle Alarmglocken. Aber du weißt eh schon was los ist und gehst gefühlvoll auf mich ein. Ich liebe dich, ernsthaft.

Enthemmt
Dann können wir ziemlich oft auf Alkohol verzichten. Meinetwegen mach Striptease wenn du glaubst deine Ehre könnte in Zweifel gezogen werden. Aber tu es nicht bei Aldi.

Erfahren
Bringt ruhig seine alterbedingten Erfahrungen mit: Es kann nicht schaden.

Ernsthaft
Ein bisschen Spaß muss sein, dann ist die Welt voll – leider nicht immer. Sei auch Ernst und sei auch authentisch. Aber nur wenn es angebracht ist. Nur ernst durchs leben zu gehen wird uns beiden hoffentlich schwerfallen.

Fabelhaft
! Aber das bist du ja so oder so schon. Ich wollte es nur noch mal erwähnen.

Fair
Ich bin gerechtigkeitsliebend und außerdem harmoniesüchtig. Ich kann  aber auch streiten und das muss Fair zugehen. Und wenn nicht da, dann hinterher.

Familiär
Du musst meine Familie nicht lieben, aber mögen wäre lieb. Ich will schließlich auch da mit dir angeben. Und weil ich stützte brauche bei den großen Familientreffen. Weiß Gott was ich falsch mache. Vermutlich zu viele Menschen auf engem Raum. Ich mag es nicht wirklich. Alle wiedersehen ist okay. Lieblingscousinchen vor allem ^^

Fantasievoll
Und wie! Und das in jeder Lebenslage. Du solltest nicht Fanatisch werden, aber Fantasie ist sehr wichtig. Ich brauche deine. Ich muss sie schließlich auch anzapfen können. Und umgekehrt. Außerdem garantiert es das du dir auch mal was besonders einfallen lässt.

Facettenreich
Hobbys etc. Wie schon mal erwähnt -  hab eigene Dinge und trotzdem noch zeit für mich.

Feminin
Ein gaaanz kleines bisschen. Soviel das es zur Enthaarung und Körperpflege reicht. Danke.

Flirtend
Oh ja flirte mit mir. Und niemand anderem! Ich hab auch nichts gegen Rollenspiele. Zeig mir wie sehr du mich magst. So.

Frech
Ach komm.. so viele Freiheiten , die kannst du dir erhalten. Aber in maßen bitte.

Fordernd
Ich brauch ab und an auch jemand der mich mal in den Arsch tritt wenn man es so sagen will. Ich könnte auch bis U warten und Unterstützend mit einbringen aber so erspar ich mir das. Sei für mich und mit mir da.

Freundlich
Natürlich musst du auch freundlich sein, aber musste das noch erwähnt werden? Dachte ich mir.

Frivol
Harharhar.

Führungsstark
Du hast nämlich was zu sagen, egal was du machst und du machst es gut. Ich werde nämlich Stolz auf dich sein. Ganz heimlich.

Furchtlos
(Du Held.) *kuss*

Ende Teil II Charaktereigenschaften (A – F)


Liebe Grüße
Aya

Ps: Teil 3 (G – S) folgt demnächst.

Kommentare:

  1. *LOL* Was wird das hier? „Die unmög… unendliche Geschichte“ by Zottelkind? Träum weiter XD

    Aber es ist schön, dass auch ich jemandem mal sagen darf: Du machst dir eindeutig zu viele Gedanken :-P

    AntwortenLöschen
  2. Ein wenig viele Anforderungen - aber wenn du gewillt bist ordentlich abstriche zu machen, findest du einen ähnlichen ^^

    AntwortenLöschen
  3. @ Science-guy:
    Beim Partner auch noch? Abstriche gibts beim Frauenarzt schon genug :-P

    AntwortenLöschen