Freitag, 2. September 2011

Das ist mein Leben, okay?!

Ich bin so verstehst du? Ich bin kein Mensch der sich betrinken muss, der auf Partys neue Leute kennenlernt und abhottet oder wie auch immer. Bin ich nicht und bin ich nie gewesen. Ich mag große und weniger große Menschenansammlungen nicht und Treffen die nur stattfinden weil man sich sehen muss. Ich verbringe viel Zeit am Computer weil meine wirklich sozialen Kontakte eben über ganz Europa verteilt sind und weil ich nur so den Kontakt halten kann. Ich hab weder die neusten Klamotten an noch einen vollen Kleiderschrank. Ich mag weder Kinder noch habe Interesse welche zu bekommen. Ich verbringe meine Abende gerne beim einschlafen vor einem Film oder über einem Buch. Ich schätze stille wie nach meinem Geschmack die Musik die ich höre. Ich steh auch auf die „Einsamkeit“ in der du mich versumpfen siehst weil du eben nicht hinsiehst. Okay ich hab nen miesen Job und genauso miese Aussichten, ich kämpfe mit Rückschlägen lebe von der Hand in den Mund weils eben nicht reicht für anderes nicht ausreicht. Ich bin vielleicht genauso arrogant wie ich angeblich gucke und ich bin ein Modepüppchen von der Stange, werde nie Hausfrau des Jahres und habe nie davon geträumt nach der Schule zu heiraten und mein Leben einem zweitklassigen Leben zu opfern. Ich eigne mir auch wissen an wovon andere denken das ist sinnlose Zeitverschwendung, aber ich will dir jetzt mal sagen was für ein Mensch ich bin:

Ich bin ich und das ist mein Leben. Entweder akzeptierst du mich so wie ich bin wie ich es auch mit dir tue oder du hast ein Problem. Ich hab damit nämlich kein Problem. Ich kann mir nämlich sehr treu bleiben und bin darauf auch noch Stolz. Ich bestimme mein Leben selbst, dazu bin ich tatsächlich in der Lage. Ich brauche niemanden der über meinen Kopf hinweg entscheidet, ich brauche niemanden der mich so drehen will wie er es gerne hätte und irgendwann kann ich es einfach nicht mehr ertragen, das ich mir vorkommen muss wie ein kleines naives Kind das ohnehin keine eigene Meinung hat. Die hab ich sehr wohl und in dem Fall heißt es entweder nimmst du mich so wie ich bin oder du lässt es gottverdammt noch mal sein!!

Kommentare:

  1. Hm... so wie du dich beschreibst, also so wie du bist, passt du perfekt zu mir ♥

    Lass dich nicht unterkriegen Schatz ;)

    Klingt zwar wie ein Klischee, aber:

    § Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gern hätten. §

    AntwortenLöschen
  2. Du bist schon die nummer 1. Also warum solltest du dich auch mehr dafür anstrengen? ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Wer will denn so etwas als Parner haben! Bestimmt keiner, denn so schlampig und faul, dass tut sich keiner an!

    AntwortenLöschen