Mittwoch, 3. August 2011

Schnäppchenmarkt in Straelen

Es sind insgesamt 22 Bücher geworden wobei eine Menge davon eine Sammlung von Märchen ausmacht die ich jetzt nicht aufzählen werde xD Stattdessen getrennt von Mamas Auswahl, meine Funde:

Laura und das Geheimnis von Aventerra – Peter Freund
Laura und das Siegel der Sieben Monde – Peter Freund
Rachel im Bann der Hexe – Cliff McNish
Felidae – Akif Pirincci
Dracula – Bram Stoker
Die Rache der Nibelungen – Wolfgang Hohlbein
Der Ring der Nibelungen – Wolfgang Hohlbein
Jesabel – Iréne Némirovsky
Der Sommermörder – Nicci French
Kristall der Träume – Barbara Wood
Die Prophetin – Barbara Wood
ALF – Rainer Büttner
Die Fremde – Catherine Cokson

Und wenn ich nächsten Mittwoch wieder hingehe, dürfte ich für das ganze nächste Jahr versorgt sein. Hoff ich zumindest. Rezessionen folgen natürlich alle dazu ^^ (Ihr wollte ja nur wissen ob ich wieder ins Klo gegriffen hab.

Liebe Grüße
Aya

Kommentare:

  1. Ui, 22 Exemplare?! Und Herr Hohlbein ist darunter :-) Aber pass auf, dass du es nicht übertreibst, denn nach der Rezession folgt die konjunkturelle Depression. Oder meintest du eher Rezension? ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Felidae ist klasse, hab ich auch gelesen. Und das Alf Buch von Rainer Büttner hatte ich vor gut 20 Jahren auch xD

    AntwortenLöschen