Donnerstag, 13. Januar 2011

Bäumchen, pflanz dich!

Ich will auch mal einen Baum pflanzen ohne ihn zu pflanzen. Ich hab nämlich den Schwarzen Daumen und ich leiste Pflanzen quasi aktive Sterbehilfe sobald sie in der Wohnung stehen. Oder auf dem Balkon. Ich versuch steht’s mein bestes, gebe regelmäßig Wasser.. ich denke das liegt an den Schwingungen. Mein Karma wird mich im nächsten Leben als Pflanze wieder auferstehen lassen, damit irgendein Mensch wie ich mit wenig Pflanzenglück mich tot pflegen kann.

Auf jeden Fall hab ich bei Mama Anarchia (Die ihr übrigens ruhig abonnieren könnt, es lohnt sich ^^)einen Link entdeckt um ein Bäumchen zu pflanzen, beziehungsweise mit diesem Eintrag dabei zu helfen das er gepflanzt wird und das schönste, man bekommt auch noch einen Belohnungbutton, der sich schön einbetten lässt und jedem zeigt das ich zwar stundenlang im Netz unterwegs bin aber ab und zu auch mal raus gehe und die Bäume betrachte.

Ist euch mal aufgefallen das man die ganze Zeit dröge vor sich hinschlurft und dann eines Tages BÄM alles grün. Oder geht es nur mir so? Mich überrascht der Frühling quasi mit so einem Wumms und das jedes mal. Vielleicht kann ich demnächst ja auch eine Liveschaltung einstellen um zu zeigen wie mein Bäumchen wächst ^^.

Liebe Grüße


Mein Blog hat eine Eiche gepflanzt.

Kommentare:

  1. Hast du denn dadurch WIRKLICH einen baum gepflanzt, oder hoffst du nur dass es jemand für dich tut? (;

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, mwaha!
    Mich überrascht der Frühling auch immer so xD
    Ach ja: man munkelt, ich bin jetzt adoptiert?

    AntwortenLöschen
  3. Hm ja bei sowas frage ich mich auch immer, ob dann auch wirklich was dabei rauskommt. Wenn mir der Sinn danach steht, geh ich dann doch lieber selbst raus und pflanze was :)

    AntwortenLöschen