Montag, 28. März 2011

Start Bloggerkiste 'Bücher'

Ich glaube jeder kennt mittlerweile eine oder mehrere Bloggerkisten. Das sind eben Pakete die man je nach Motto mit lauter Zeugs füllt und sie dann reihum anderen Leuten schickt, die was aus der Kiste nehmen und wieder die gleiche Anzahl oder Wert beilegen und an den nächsten schicken.

Ich habe ein paar mal drüber nachgedacht bei solchen Kisten mitzumachen, fand aber bisher untröstlicherweise kein Motto das gefiel. Ich meine her mit dem Kitsch, aber habe ich eigentlich genug hier das ich abgeben wollte um den Wert wieder auszugleichen? Wohl eher nicht. Was ich habe und das in rauen Mengen sind Bücher. !. !!. !!!.

Bücher! Und deswegen finde ich es an der Zeit das ich den Versuch starte eine Bücherkiste umhergehen zu lassen. Dazu bräuchte ich aber natürlich nicht nur einen, sondern mehrere Menschen bzw. Blogger um das zu verwirklichen. Bevor ich aber wirklich zur Tat und Planung greife wollte ich mal wissen wie das Interesse für so eine Aktion vorhanden ist.

Also ich würde dann schon bis zu zehn Büchern in die Kiste packen und an den ersten freiwilligen verschicken. Derjenige kann sich dann so viele Bücher herausnehmen wie er will, sollte aber die gleiche Anzahl wieder in die Kiste packen und sie innerhalb einer Woche nach Empfang an den nächsten schicken. Verschärfte Regeln wie keine losen Beiwerke wie Schokolade, auseinander gefledderte Bücher etc. würde dann wohl erst mit dem offiziellen Startpost kommen. Na wer will mitmachen?



Gruß

Kommentare:

  1. Hmm... ich bin raus aus der Nummer.
    Ich kann mich nicht von meinen Büchern trennen. ==;
    Außerdem hasse ich gebrauchte Bücher. Ich weiß nichtmal, wie es wird, wenn ich studieren gehe und dann die Bibliothek besuchen und gebrauchte Bücher... anfassen... muss. Dx

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin dabei! :3 Bücher habe ich genug und ich liebe gebrauchte Bücher, im Gegensatz zu Koibri, sehr! 8D

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch schon von vielen Bloggerkisten gehört, aber mir geht es da ähnlich wie dir: Die Themen sind nicht unbedingt meins ;) Aber Bücher klingt wirklich spannend.
    Ich werde mir noch überlegen, ob ich teilnehme. Erstens trenne ich mich nicht so gerne von Büchern. Zweitens wäre meine Mutter nicht begeistert, wenn da ein Paket mit 30 Bücher ankommt.. ich überlege es mir!

    AntwortenLöschen