Dienstag, 8. März 2011

30 Themen für Aya #Leser

Hallo!

Im Februar hab ich meine Leser gebeten mir 30 Themen/ Fragen und mehr zu spendieren so dass ich jeden Tag im März bloggen kann. Leider haben sie das auch gemacht und ich muss es wirklich tun. Diese Schweine!

Thema des Tages 08.03.2011:
„Magst du die Koi geeeern?“

Ja natürlich! Ich mag alle meine Leser gerne. Wie ich zu Koi gefunden hab, weiß ich gar nicht mehr, aber sie ist wie viele andere (ich nenne jetzt keine Namen sonst vergesse ich noch einen)  einfach nicht mehr wegzudenken. Deswegen lohnt es sich so ein „Tagebuch“ so eine exhibitionistische Öffentlichkeit zu.. veröffentlichen. Weil man dann solche Leute findet die man einfach nur gern hat, wissen will was sie tun, wann sie es tun und wieso. Die trösten, selbst wenn sie nichts tun, die Freude schenken selbst wenn sie traurig sind, weil man weiß da draußen sind sie irgendwo und du hast die Chance, etwas zurück zugeben und das auf eine Art und weise die man gerne tut: Schriftlich, Bildlich.. je nachdem was man so kann.

An der Stelle kann ich ja auch eigentlich mal grüßen, wen ich selbst abonniert habe (was zu bedeuten hat das ich mir auch tatsächlich durchlese was sie zu schreiben haben xD):

asuROCKs, Koibri, Chrissy, Schokokäse, Nunubrot (Wie kommt man eigentlich auf solche Namen?), Klopfer, OddNina, Phonebitch, Erdbeerchen, blOrg, Streetgirl Melanie, Monsikatzi, Phrasendrescherin und seit neustem auch Caleidoscope (die natürlich auch im Blogroll vertreten ist!)

Danke das es euch gibt!

Gruß
Aya

Kommentare:

  1. Na warum ich Chrissy heiß ist ja klar, oder? xD Bin anscheinend die Einzige ohne Nickname o,O

    AntwortenLöschen
  2. Nunubrot hat eine sehr informative FAQ-Seite, da erfährst du mehr als bei Wikipedia ;) Nun aber gute Nacht.

    AntwortenLöschen
  3. na so ausführlich is mein FAQ ja nu auch nich xD
    aber nunubrot wird erklärt XD das stimmt.

    aber aya recht. manche namen sind schon seeehr verquer XD

    AntwortenLöschen
  4. @ nünü:
    Ja, und genau das suchst du bei Wikipedia eben vergebens. Ein Skandal, dass zu dir noch kein Wiki-Eintrag existiert ;)

    AntwortenLöschen
  5. Khihi.^^
    Das mag ich auch am Bloggen. Man lernt einpaar Leutchen kennen und man weiß, dass sie "da" sind und man Anteil an deren Leben nimmt. Irgendwie.
    Auch wenn sie einem manchmal ganz schön auf den Keks gehen können. Zum Beispiel wenn sie mal wieder Komplexe wegen ihrem Gewicht haben und dann rumheulen... *husthust*

    Bloggerkuscheln! :D *drück*

    AntwortenLöschen