Montag, 20. August 2012

Hallo Felix

Liebster Felix,

willkommen in deinem neuen zuhause. Endlich hast du zu mir gefunden und darfst direkt an die Arbeit gehen. Du wirst viele Bücher und sonstigen Kram tragen müssten, ich werde manchmal undankbar sein wenn ich meine Zehen an deinen Kantenstoße (das kommt häufig vor) und vielleicht wirst du auch die eine oder andere Kerbe davontragen aber allem in allem bin ich ganz froh was Männer betrifft das du bei mir eingezogen bist. Ich hab zwar schlechte Erfahrungen mit Felixen aber man darf ja nicht alle über einen Kamm scheren.


Felix, der Schreibtisch.


In Liebe
Aya

Kommentare:

  1. So einen Schreibtisch kann man auch gebrauchen. Die Menschin sitzt da auch dauernd dran und wir haben keine Ahnung, was die da immer macht.
    Sie ist aber immer äußerst genervt.

    AntwortenLöschen
  2. Dafür hast du einen hübschen Felix. Und er hätte auch Ingo heißen können. Da ist Felix eindeutig besser.

    AntwortenLöschen