Mittwoch, 11. Mai 2011

Sommer Stöckchen

1. Magst du Sommerregen? Den Geruch, der aufsteigt, wenn es bei Hitze regnet?
Ja. Ich liebe Regen am schönsten mit Gewitter egal ob im Sommer oder im Winter, wobei es im Sommer natürlich wärmer ist und wenn dann jemand gerade frisch den Rasen gemäht hat... Awww, wieso gibt es das nicht als Parfüm?

2. Welches ist dein liebstes Sommergetränk, welches du im Winter eher nicht trinken würdest?
Puh.. eigentlich trinke ich das ganze Jahr durch Tee. Also so ein Sommergetränk habe ich eigentlich nicht.

3. Schaust du im Hochsommer genau so viel TV, wie sonst auch?
Ich schau generell nicht viel Fernsehen. Aber wenn dann spielt die Jahreszeit auch keine Rolle.

4. Wohin würdest du gern einmal fahren/fliegen/gehen, wenn sich der Sommer ankündigt?
Irland ^-^, Alaska, - ja da wo es kälter ist! Ich hab ne Hitzeallergie. Das ist echt nicht schön.

5. Wie schläfst du bei "unerträglich" warmen Temperaturen? Fliegt die Bettwäsche weg?
Ich kann nicht ohen Decke schlafen also ist es entweder eien ganz dünne über dem ganzen Körper oder mindestens um die Beine gewickelt. Und dann schmeiße ich mich ohnehin nur hin und her. Und der Ventilator ist dein Freund. Fenster ist zu jeder Jahreszeit auf Kipp.

6. Wie sieht dein perfekter Sommer-Sonnen-Tag aus?
Es gibt Gewitter und Regen. 24 Stunden lang.

7. Was isst du am liebsten bei warmen Temperaturen?
Ich mache jeden Abend einen Salat mit Beilage (Fleisch!!) und wem das zum Hals raus hängt kann mich mal kreuzweise xD Jetzt geht der Winterspeck flöten.

8. Duschst du trotzdem warm (weil man das ja soll) oder wird es kälter unter der Brause, bei steigenden Temperaturen?
Ich bin ein Warmduscher. Wirklich kalt dusche ich nur wenn es übelst warm sprich heiß ist. Wobei kleiner Trick hier: Duscht bei heißem Wetter warm oder heiß - dann kühlt der Körper sich selbst herunter und man schwitzt danach nicht mehr als vorher als wenn man zb. kalt duscht ^^

Und das werfe ich jedem an den Kopf, weil Chrissy es nur verschenkt hat ^-^ Bei mir muss man es mitnehmen!

Kommentare:

  1. Ha, da finde ich mal wieder einige Gemeinsamkeiten, Schatz! :D

    AntwortenLöschen
  2. Die Erfahrung beim Duschen hab ich auch schon gemacht.
    Optimal im Sommer finde ich, wenn das Wasser genau Körpertemperatur hat :D Dann fühlt man sich danach meist recht gut erfrischt, kalt duschen könnte ich nie, ich glaube das würde mein Kreislauf auch gar nicht aushalten XD

    Ich verstehe deine Abneigung gegen Hitze übrigens sehr gut. Ich würd's auch lieber den ganzen Sommer lang regnerisch haben. Oder zumindest maximal 24°C. Das reicht mir bei weitem XD

    AntwortenLöschen
  3. @ VarisVarjo:
    Ja, ich finde es auch interessant, wie viel heißer bzw. kälter sich Wasser anfühlt, wenn es sich nur wenige Grad davon unterscheidet. Im Elternhaus fließt das Wasser durch einen Durchlauferhitzer, beim jetzigen im Bad kann man die Temperatur digital einstellen ;-)

    AntwortenLöschen