Dienstag, 15. März 2011

30 Themen für Aya #Singen

Hallo!

Im Februar hab ich meine Leser gebeten mir 30 Themen/ Fragen und mehr zu spendieren so dass ich jeden Tag im März bloggen kann. Leider haben sie das auch gemacht und ich muss es wirklich tun. Diese Schweine!

Thema des Tages 15.03.2011:
„Wenn du singen möchtest, aber genau weißt, dass da jemand ist, der dich hören könnte, singst du dann trotzdem laut?“

Jaah… das tu ich. Kommt aber auch drauf an wer da mit mir ist. Zum Beispiel im Auto. Da sing ich mit. Aber nur wenn nur meine Mama dabei ist. Zuhause.. summ ich eher oder singe ich leise, vor allem wenn Besuch da ist. So richtig laut werde ich nur wenn ich wirklich alleine bin oder ich dazu glaube.. da gabs schon peinliche Verwechslungen… XD Ich sing auch tonlos mit, also bewegen sich nur die Lippen. Ich kann nicht singen aber tus trotzdem… XD das spiegelt sich in der Kindheit wieder: Disney-Erzogene.

Und ihr? (Ich muss ja ab und an mal fragen, wenn ich hier schon Seelenstriptease mache dann will ich in den Kommentaren lauter Offenbarungen XD

Gruß
Aya

Kommentare:

  1. Ich singe nie laut. :D"
    Es ist einfach immer jemand im Haus, der zufällig an meinem Zimmer vorbei kommen KÖNNTE. xD
    Nichtmal im Chor kann ich laut singen...==;

    AntwortenLöschen
  2. Playback-Singen war noch nie mein Fall, auch wenn ich die Mini-Playback-Show immer sehr gern gesehen hab. Also wenn mitsingen, dann richtig :D Am liebsten natürlich, wenn keiner da ist, der zuhört (und sich beschweren kann). Und am häufigsten passierts im Auto. Bin ich in Gesellschaft, behalte ichs für mich oder pfeife nur mit. Gefällt mir ein Lied aber so richtig gut, dürfen sich gute Bekannte auch meine Stimme anhören, das muss manchmal einfach raus ;)

    AntwortenLöschen
  3. ich glaube, meine nachbarn erklären mich in der richtung bald endgültig für verrückt.

    ich bin ja so ein schussel, der gerne mal vergisst, dass das fenster noch offen is.
    jetz wo es wieder wärmer wird, passiert das schon mal, dass ich mehr oder weniger nackig ins schlafzimmer geh (nach dem duschen) und erst dann bemerk, dass ich zuschauer hab. >.< oh, ich schweife leicht ab...
    was hat das mit singen zu tun?
    nun. ich höre musik seit ich hier wohne fast ausschließlich mit kopfhörer und mp3-player. ich bin ja im gegensatz zu dem assi unter mir rücksichtsvoll.
    wenn ich dann also meine 5 minuten hab (was gut 3x die viertelstunde passiert), tanz und sing ich da schon mal mit. nicht zwingend sehr laut, aber da mein singen eher ein brummendes krächzen ist... fällt das auf. das tanzen sowieso.
    ich würd mich also nicht wundern, wenn ich mich früher oder später mal bei youtube wieder finden würde xD - denn dank der geöffneten fenster sehen mich meine nachbarn ja xD

    beim autofahren sing ich dann besonders laut mit. da hört mich keiner (außer ich verpeil mal wieder, dass das fenster offen is).

    AntwortenLöschen
  4. Ich singe im Auto gern laut xD Auch manchmal, wenn andere dabei sind...
    Und daheim auch ^^

    AntwortenLöschen