Dienstag, 20. Juli 2010

"Hi Zottelkind, netten Block hast du.Mir gefällt deine "Kategorie-Ordnung"wie hast du sie hinbekommen?Ich möchte sie gerne in meinem Block übernehmen!"

Das geht eigentlich ziemlich einfach. Sofern du auch bei Blogger bist nehme ich an. Du gehst auf dein Dashboard, klickst deinen Blog nach Wahl an und gehst auf Design/Seitenelemente. In deiner Sidebar hast du hoffentlich deine Gadgets. Füg ein neues ein, das ist bei den Grundlagen mit bei und trägt den Namen 'Labels'. Wenn du das auswählst kannst du diverse Einstellungen vornehmen. Meine waren insofern:

Titel: Kategorien
Anzeige: Alle Labels
Sortieren: Alphabetisch
Anzeige: Liste

Alles was du jetzt noch brauchst sind deine Labels. Bei jedem Post den du schreibst, kannst du deine Labels auswählen. Das ist der Geburtsort deiner Kategorien. Schreibst du deinen Eintrag und fügst im Labels-Feld beispielsweise "Hyperventilationskommando" listet das Gadget das du eingefügt hast von nun in deiner Sidebar die Kategorie "Hyperventilationskommando". Du kannst auch noch andere Labels eintragen und so immer neue erschaffen. Wichtig bleibt aber - willst du das Gadget so wie in meiner Liste nutzen, nimm immer nur ein Label. Das dienst dem eigenen Überblick und du findest deine Einträge nicht ständig in jeder Kategorie sechsmal oder schlimmer. 

Bittefein!

Kommentare:

  1. Ja, könnte man so sagen...guter Tipp hier mit den Kategorien, oder habe ich das selbst schon so? Hm, so ist das, wenn man sein Hirn verlegt hat^^

    AntwortenLöschen
  2. Formspring-Kandidatin :D

    *zu faul Name und URL einzutippen - sorry* ^^´

    AntwortenLöschen