Montag, 7. Februar 2011

Erinnerungen ans Layout

Taritarraa - Aya hat ein neues Design das angemessen meines Chaotischen Seins passend genug ist um alles zu wirken. Befremdlich zu den Einträgen, kitschig, Kindisch, Naiv - und vor allem irreführend. Wenn du ein Kind unter 18 Jahren bist sei gewarnt - die Tante da oben ist kein netter Mensch. Auch wenn sie süß ist.

Btw: Wenn euch Fehler auffallen bitte sagt mir Bescheid ^^ Über die Kommentare hier, Twitter oder oder oder...

Auf jeden fall hatte eine kleine Layout Diskussion bei mir die Erinnerung geweckt wie es bei mir damals anfing... und wie schnell es eine Art Hobby wurde meinem Blog über Myblog ständig ein neues aussehen zu geben. Erdbeerchen, Chrissy und blorg dürften das ja noch kennen, allen anderen: Willkommen in der Welt der Erinnerungen! (Klick aufs Bild, macht es groß ^^ (im gleichen fenster))

Obwohl mir das so super gefiel hatte ich es nicht lange, denn als es bei mir zweispaltig wurde war das schon fast das Ende von Myblog.


Das war für meinen gesonderten Blog, zu meiner Schreiberei, aber ich hab jetzt eh alles zusammen und teile  das nur noch auf in Schnurrliebe und Ayas Welt. Sowie Ayas Reich für all den Esoterikkram.

Das hatte ich ziemlich lange, weil es toll war xD Ne zeit lang hatte die Stadt unten auch Fenster und kleine Kommentare der Einwohner aber das finde ich nicht mehr.

Die Weihnachtsversion

Da hatte ich sogar (böses foul) Musik im Hintergrund. Allerdings ohne loop. Blog auf - Dschungelgeräusche.

Das hat sich einen Tag oder so gehalten. Ich mochte es schnell nimmer.

Das hatte ich auch ziemlich lange. Das Dunkelbunte gefiel mir sehr gut.

Das war meine "meine erste Homepage sah so aus also mach ich den blog auch so" phase. Ging aber nur wenige Stunden online.

Da hier alles von mir selbst war an bildern, hatte ich das ne gute Woche ^^

Das war mit schließlich zu unruhig.

Ich mag Grün. Aber da war ich wohl besoffen.

Das hat sich auch super lange gehalten, weil ich den Hintergrund für meinen Blog als passend empfand.

Das war schlicht... zu schlicht!

Diese Versionen haben sich auch ziemlich lange gehalten.

Gut die nicht...

Wieder zwei spalten. Da habe ich ständig neue Hintergründe eingebaut.

Das hielt sich auch nur wenige Stunden...

Das war passend zu einer "Wer bin ich" Phase.

Das ging zb. NIE online.

Da kann ich die Schrift nicht mehr ändern, aber das Layout hatte ich.. LANGE! Das war einfach nur genial.

Das war das Design da sich ab 22 Uhr auf den Blog gepackt habe ^^


Das gefiel mir von den Farben so gut das es sogar zwei Tage blieb.

Das war mir dann aber doch zu Mädchen XD

Ich habe diesen Hintergrund geliebt. Übrigens der letzte vor dem Wechsel.

Das war schön aber letztendlich zu düster neben dem Rot

Das mochte ich auch. Der verbotene Apfel xD

Das war noch eines der ersten, mit mir und Regenschirm xD
Tja.. das wars schon xD

Gruß 
Aya

Kommentare:

  1. Mein Favorit ist nach wie vor Nr. 3! Das ist einfach Aya! ^^ Wobei ich das mit den zartrosa Schlieren auc
    h gern gesehen hätte. (Aber das ist definitiv nicht Aya xD)

    AntwortenLöschen
  2. *LOL* Krass, da hast du ja schon einiges hinter dir XD

    AntwortenLöschen
  3. wenn ich das so sehe, fühle ich mich schrecklich unkreativ

    AntwortenLöschen
  4. och ich find den Mädchenstyle garnit so übel für dich *böse lächel*

    AntwortenLöschen
  5. Ookay... offenbar werden unten eure bilder nimmer angezeigt... das sollte ich ändern o.o

    AntwortenLöschen
  6. Schönes Layout, und witzig zu sehen, wie du dich im Laufe der Zeit weiterentwickelt hast ;) Auf jeden Fall eine Steigerung!

    AntwortenLöschen
  7. Echt tolle Layouts!!! *Daumen hoch*

    Dein jetziges gefällt mir am besten und die schwarze Figur find ich voll toll!!! ^^

    AntwortenLöschen